News
 

Susan Sarandon und Tim Robbins trennen sich

Los Angeles (dpa) - Liebes-Aus in Hollywood: Die Schauspieler Susan Sarandon und Tim Robbins haben sich getrennt. Die beiden hätten ihre Entscheidung offiziell mitgeteilt, berichtete der Onlinedienst «tmz». Sie haben zwei gemeinsame Söhne, Jack und Miles, waren aber nie verheiratet. Das Paar sei mehr als 20 Jahre liiert gewesen und habe sich im Laufe des Sommers getrennt, hieß es in einem Statement.
Film / Leute / USA
24.12.2009 · 01:00 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen