News
 

Susan Boyle will eigene Talentshow im Internet starten

London (dts) - Die Finalistin der Castingshow "Britain`s Got Talent" Susan Boyle will eine eigene Talentshow starten. Informationen des britischen "Daily Mirror" zufolge können die Bewerber ein Video mit einer eigenen Interpretation des Liedes "Silent Night" auf der Video-Plattform "Youtube" einstellen. Der Gewinner soll dann die Möglichkeit bekommen gemeinsam mit Boyle auf ihrem neuen Album "The Gift" zu singen. Sie möchte so anderen angehenden Musiker helfen, sagte die britische Sängerin, welche selber eine "Youtube"-Sensation mit ihren Video "I Dreamed a Dream" wurde.
Großbritannien / Leute / Castingshow / Internet
10.07.2010 · 09:03 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.01.2018(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen