News
 

Super Bowl mit Rekordquoten

New York (dpa) - Der Super Bowl hat nicht nur für sportliche, sondern auch für Medienrekorde gesorgt. Das Endspiel der US-Footballmeisterschaft wurde nach Angaben des Senders NBC von mehr als 111 Millionen Menschen in den USA gesehen. Das sei der höchste Wert in der Geschichte des US-Fernsehens. Wie immer war die Quote in der zweiten Halbzeit höher. Die spektakuläre Halbzeitshow von Madonna hatten 114 Millionen eingeschaltet - fast vier Millionen mehr als vor vier Jahren, als die Black Eyed Peas die Pause überbrückten.

Fernsehen / Sport / USA
07.02.2012 · 00:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen