News
 

Südkoreas Präsident trifft Nordkoreaner

Seoul (dpa) - Südkoreas Präsident Lee Myung Bak hat Gespräche mit einer Delegation von hochrangigen Funktionären aus Nordkorea geführt. Das teilte ein Sprecher des Präsidialamts in Seoul mit. Ob die Delegation, die von zwei Funktionären der herrschenden kommunistischen Arbeiterpartei geleitet wurde, eine Botschaft von Machthaber Kim Jong Il überbrachte, ist unklar. Es war das erste Mal seit seinem Amtsantritt seit Februar 2008, dass der konservative Staatschef Vertreter aus Nordkorea empfing.
Konflikte / Südkorea / Nordkorea
23.08.2009 · 03:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen