Gratis Duschgel
 
News
 

Südkoreanischer Präsident Lee Myung-bak ernennt neuen Premierminister

Seoul (dts) - Der südkoreanische Präsident Lee Myung-bak hat heute den ehemaligen Vorsitzenden der Staatlichen Universität Seoul, Chung Un-chan, zum neuen Premierminister ernannt. Nach Angaben einer Regierungssprecherin sei Chung Un-chan einer der bekanntesten Wirtschaftsexperten in Südkorea und soll dem Präsidenten bei dessen "menschenfreundlicher Politik" helfen. Im Zuge des umfangreichen Regierungsumbaus ernannte Lee Myung-bak zudem sechs neue Minister. So soll der Vorsitzende des Vereinigten Generalstabes, Kim Tae-young, der neue Verteidigungsminister von Südkorea werden.
Südkorea / Politiker / Regierung
03.09.2009 · 08:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen