News
 

Südkorea schickt erste eigene Trägerrakete ins All

Seoul (dts) - Südkorea hat soeben vom Raumfahrtzentrum in Naro seine erste eigene Trägerrakete ins All geschickt. Das berichtet die Nachrichtenagentur "Yonhap". Der Start war in der Vergangenheit bereits mehrfach wegen technischer Probleme verschoben worden. Die Rakete vom Typ KSLV-1 wurde in Zusammenarbeit mit Russland gebaut und soll einen Satelliten zu wissenschaftlichen Zwecken ins All bringen.
Südkorea / Raumfahrt
25.08.2009 · 10:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen