News
 

Suche nach vermissten Haitianern eingestellt

Miami (dts) - Die US-amerikanische Küstenwache hat heute die Suche nach den vor den Turks- und Caicos-Inseln vermissten Haitianern eingestellt. Wie der US-Nachrichtensender CNN berichtet, werden noch bis zu 79 Flüchtlinge vermisst. Das mit 200 Personen völlig überladene Flüchtlingsboot war am Montag auf dem Weg zur Küste der Vereinigten Staaten gekentert. Nach Angaben der Behörden wurden 113 Menschen aus dem Meer gerettet. Neun Haitianer konnten nur noch tot geborgen werden. Die Turks- und Caicos-Inseln liegen knapp 880 Kilometer südlich von Miami.
USA / Haiti / Vermisste
30.07.2009 · 08:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen