myboni.de - Dein Bonusportal zum Geld verdienen.
 
News
 

Suche nach vermisstem Mädchen: Spürhunde schlagen an

Kap Arkona (dpa) - Bei der Suche nach dem seit knapp zwei Wochen auf Rügen verschütteten zehnjährigen Mädchen hat erneut ein Spürhund angeschlagen. Der Hund habe klare Signale gegeben, sagte Einsatzleiter Daniel Hartlieb. Die Einsatzkräfte wollen nun, wie schon gestern, mit einem Bagger Geröll abtragen. Die Leiche des Mädchens wird unter einer rund drei Meter dicken Schicht aus Kreide, Erde und Geröll am Kap Arkona vermutet. Katharina aus Nordbrandenburg war am zweiten Weihnachtsfeiertag bei einem Spaziergang mit Mutter und Schwester bei einem Steilküstenabbruch verschüttet worden.

Unfälle / Ostsee
08.01.2012 · 10:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen