News
 

Suche nach Überlebenden in Lagos geht weiter

Lagos (dts) - Nach dem Flugzeugabsturz in Lagos am Sonntagnachmittag haben Helfer die Suche nach Überlebenden fortgesetzt. Nach Angaben der Behörden ist die genaue Zahl der Todesopfer noch immer unklar. Derzeit gehen die Retter davon aus, dass niemand der mindestens 147 Menschen an Bord der Maschine das Unglück überlebt hat.

Zudem werden weitere Opfer unter den Trümmern des Wohnviertels vermutet. Indessen erklärte ein Militärangehöriger, dass die Piloten der nigerianischen Unglücksmaschine kurz vor dem Absturz dem Flughafen eine Triebwerkstörung gemeldet hatten. Die Maschine war am Sonntag auf einen dicht besiedelten Stadtteil in Lagos gestürzt. Der Flughafen der Stadt wurde nach dem Unglück geschlossen. Zudem rief die nigerianische Regierung eine dreitägige Staatstrauer aus.
Nigeria / Unglücke / Luftfahrt
04.06.2012 · 09:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen