News
 

Suche nach Mirco wird Mittwoch fortgesetzt

Gefrath (dpa) - Die Suche nach dem vermissten Mirco im niederrheinischen Grefrath soll heute fortgesetzt werden. Die Polizei hatte die Suche mit Einsetzen der Dunkelheit unterbrochen. Sie geht davon aus, dass der Zehnjährige Opfer eines Verbrechens geworden ist. Der Junge war am Freitagabend verschwunden. Zeugen hatten einen dunklen Wagen an der Stelle beobachtet, an der später Mircos Fahrrad entdeckt wurde. Der Schüler war auf dem vier Kilometer langen Nachhauseweg von einer Skateboard-Anlage verschwunden.

Notfälle / Kinder
08.09.2010 · 00:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen