News
 

Stuttgart im Champions-League-Achtelfinale

Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart steht im Achtelfinale der Champions League. Er setzte sich mit 3:1 gegen Unirea Urziceni durch. Die drei Stuttgarter Tore fielen gleich in den ersten elf Minuten. Es trafen: Ciprian Marica, Christian Träsch und Pavel Pogrebnyak. Für den neuen VfB-Trainer Christian Gross ist der Einzug ins Champions- League-Achtelfinale ein gelungener Einstand.
Fußball / Champions League
10.12.2009 · 02:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen