News
 

Stuttgart 21 wird weitergebaut

Stuttgart (dts) - Das umstrittene Bauprojekt der Bahn, "Stuttgart 21", wird weitergebaut. Das berichten übereinstimmend mehrere deutsche Medien unter Berufung auf Teilnehmer des Lenkungskreises. In der Sitzung in Stuttgart habe die Regierung von Grünen und SPD auf einen Baustopp-Antrag explizit verzichtet.

Bereits zuvor hatte Bahn-Technikvorstand Volker Kefer angekündigt: "Bleibt das Spitzentreffen am Freitag ergebnislos, werden wir die Baumaßnahmen wieder aufnehmen". Die Bahn hatte angeboten, den Baustopp bis zum Stresstest zu verlängern, wenn das Land die Kosten für den Aufschub trägt. Bis zur Veröffentlichung der Ergebnisse des Tests Mitte Juli wären dies laut Bahn 50 bis 60 Millionen Euro gewesen, bis zu einer Volksabstimmung im kommenden Oktober 410 Millionen Euro. Die Landesregierung in Baden-Württemberg lehnt eine Kostenbeteiligung ab.
DEU / Unternehmen / Gesellschaft / Zugverkehr
10.06.2011 · 10:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen