News
 

Stuttgart 21: Schlichtung auf der Kippe

Stuttgart (dpa) - Die Schlichtung im Streit um das Bahnhofsprojekt Stuttgart 21 steht weiter auf der Kippe: Heute Nachmittag wollen die Projektgegner mit Vermittler Heiner Geißler zusammentreffen und die weiteren Schritte besprechen. Bahnchef Rüdiger Grube hatte sich gestern noch einmal gegen einen sofortigen Bau- und Vergabestopp ausgesprochen. Die Gegner des Bahnhofsumbaus sehen einen Baustopp aber bisher als eine Vorbedingung für ihre Teilnahme an den Schlichtungsgesprächen. Diese sollen Ende der Woche beginnen.

Verkehr / Bahn / Stuttgart 21
12.10.2010 · 10:36 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen