News
 

Stuttgart-21-Schlichter Geißler gegen neuen Stresstest

Berlin (dpa) - Der Stuttgart-21-Schlichter Heiner Geißler ist gegen den von den Gegnern geforderten neuen Stresstest. Auch Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hatte gestern eine neue Simulation ins Spiel gebracht. Geißler sagte im ZDF-«Morgenmagazin, in dem Verfahren könne man keinen neuen Stresstest verlangen. Der Stresstest sei einwandfrei durchgeführt worden. Am späten Vormittag beginnt in Stuttgart die Präsentation und Erörterung der Ergebnisse des Belastungstests für den geplanten Tiefbahnhof. Stuttgart 21 soll 4,1 Milliarden Euro kosten.

Verkehr / Bahn / Stuttgart 21
29.07.2011 · 08:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen