News
 

Stuttgart-21-Mitschöpfer fordert Baustopp

Stuttgart (dpa) - Der Mitschöpfer von Stuttgart 21, Frei Otto, hat einen Stopp des milliardenschweren Bahnprojekts gefordert. Man müsse jetzt «die Notbremse ziehen», es gehe «um Leib und Leben», sagte der 85-jährige Architekt dem Magazin «Stern». Seit Wochen protestieren tausende Demonstranten gegen das Bauvorhaben. Es sieht vor, den denkmalgeschützten Hauptbahnhof teilweise abzureißen, unter die Erde zu verlegen und zu einer Durchgangsstation umzubauen. Dafür wird ein 33 Kilometer langes Tunnelsystem gebohrt.

Verkehr / Bahn
25.08.2010 · 12:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen