News
 

Stuttgart-21-Krimi geht weiter

Stuttgart (dpa) - Stuttgart-21-Schlichter Heiner Geißler hat die öffentliche Debatte über den Stresstest zur Leistungsfähigkeit des geplanten Tiefbahnhofs eröffnet. Geißler ist gegen einen neuen Stresstest, wie ihn die Gegner des Milliardenprojekts fordern. Auch Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hatte eine neue Simulation ins Spiel gebracht. Doch Geißler sagte unmittelbar vor der Präsentation und Erörterung der Ergebnisse des Belastungstests für den geplanten Tiefbahnhof, in dem Verfahren könne man keinen neuen Stresstest verlangen.

Verkehr / Bahn / Stuttgart 21
29.07.2011 · 10:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen