News
 

Stuttgart 21: Gericht gibt grünes Licht für Schlossgarten-Räumung

Stuttgart (dpa) - Das Verwaltungsgericht Stuttgart hat grünes Licht für die Räumung des Schlossgartens gegeben. Es habe die Eilanträge von Gegnern des Milliarden-Bahnprojekts Stuttgart 21 abgelehnt, teilte das Gericht mit. Die Gegner des geplanten Tiefbahnhofs wollten sich gegen das Verbot der Stadt wehren, Teile des Stuttgarter Schlossgartens zu betreten. Für die Bauarbeiten sollen in dem Park mehr als 170 Bäume gefällt werden.

Verkehr / Bahn / Stuttgart 21
25.01.2012 · 10:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
08.12.2016(Heute)
07.12.2016(Gestern)
06.12.2016(Di)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen