News
 

Stuttgart-21-Gegner machen weiter mobil

Stuttgart (dpa) - Auch nach der zweiten Schlichtungsrunde sind wieder tausende von Stuttgart-21-Gegnern auf die Straße gegangen. Bei der Demonstration unter dem Motto «Kultur statt Größenwahn» zogen nach Polizeischätzungen mehr als 10 000 Teilnehmer durch die Stuttgarter Innenstadt. Die Veranstalter sprachen von 33 000 Menschen. In beiden Fällen bedeutet dies trotz des guten Wetters einen Rückgang der Teilnehmerzahlen im Vergleich zu den vergangenen Wochen.

Verkehr / Bahn / Stuttgart 21
30.10.2010 · 18:00 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen