News
 

Stuttgart-21-Gegner blockieren Baustelle

Stuttgart (dpa) - Rund 70 Gegner des Bahnprojekts Stuttgart 21 haben am Morgen den Zugang zu einem Baustellenabschnitt blockiert. Trotz des vereinbarten Baustopps für den Tiefbahnhof werde weiter am Grundwassermanagement gearbeitet, kritisierte der Sprecher der «Parkschützer», Matthias von Herrmann. Er wandte sich zugleich gegen den neuen Vorschlag von Bahnchef Rüdiger Grube, den Bau- und Vergabestopp bis zum 15. Juli zu verlängern. Ursprünglich hatte die Bahn angekündigt, von heute an wieder die Bagger rollen zu lassen.

Verkehr / Bahn / Stuttgart 21
06.06.2011 · 08:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen