News
 

Stuttgart 21: Arbeiter fällen erste Bäume

Stuttgart (dpa) - Trotz der Proteste von rund 250 Menschen haben Arbeiter in Stuttgart in der Nacht damit begonnen, am Wagenburgtunnel Bäume für das Bahnprojekt Stuttgart 21 zu fällen. Die Demonstranten hatten zuvor nach mehreren Stunden im Dauerregen freiwillig ihren Widerstand aufgegeben. Lediglich einen Aktivisten, der auf einen Baum geklettert war, musste die Polizei herunterholen. Bis zum Mittag sollen auf dem Gelände unweit des Stuttgarter Hauptbahnhofs mehr als 30 Bäume gefällt werden.

Verkehr / Bahn / Stuttgart 21
22.01.2012 · 01:40 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen