News
 

Sturzbetrunken mit 5,15 Promille aufgegriffen

Würzburg (dpa) - Mit 5,15 Promille hat die Polizei in Würzburg einen jungen Mann aufgegriffen. Ein derart hoher Alkoholpegel ist auch für Trinker lebensbedrohlich. Der 25-Jährige verbrachte die Nacht auf Freitag in einer Ausnüchterungszelle, wurde aber einige Stunden später wieder aufgegriffen. Diesmal lag sein Promillewert bei 4,32.
Notfälle
20.09.2009 · 12:53 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen