News
 

Sturmtief sorgt für Chaos in Neuseeland

Wellington (dpa) - Ein riesiges Sturmtief hat in Neuseeland zu Stromausfälle und Chaos auf den Straßen geführt. In Invercargill im äußersten Süden des Landes brach das Dach einer Sporthalle unter der Schneelast zusammen. Verletzt wurde niemand. Auf der Nordinsel ließ der Sturm bei sintflutartigen Regenfällen Bäume und Strommasten umknicken. Seit Ausbruch des Unwetters gestern Abend waren zeitweise bis zu 75 000 Haushalte ohne Strom. Nach Angaben der Meteorologen soll der Sturm frühestens morgen Mittag nachlassen.

Unwetter / Neuseeland
18.09.2010 · 09:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen