News
 

Sturm richtet Schäden an

Frankfurt/Main (dpa) - Schwere Unwetter haben vielerorts in Deutschland Bäume entwurzelt und Straßen überflutet. Sturmböen und starker Regen richteten große Schäden an. In Hessen war der Bahnverkehr wegen Schäden an den Oberleitungen und umgestürzten Bäumen gestört. Auf der Autobahn 6 in Rheinland-Pfalz stand das Regenwasser stellenweise bis zu 60 Zentimeter hoch. Auch an der Müritz in Mecklenburg-Vorpommern waren mehrere Bundes- und Landesstraßen zeitweise unpassierbar.
Wetter / Unwetter / Verkehr
11.06.2010 · 15:01 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen