News
 

Stunde Null: GM beantragt Insolvenz

New York (dpa) - General Motors hat als letzte Chance zu seiner Rettung die Insolvenz beantragt. Der führende amerikanische Auto- Hersteller reichte den Antrag bei einem Insolvenzgericht in New York ein. Zur Sanierung soll die bisherige Opel-Mutter mehrheitlich verstaatlicht werden. Der Staat soll 72 Prozent am neuen Konzern übernehmen und die Sanierung weitgehend finanzieren. Der deutsche Hersteller Opel konnte gerade noch rechtzeitig vor dem Strudel der Insolvenz der Mutter gerettet werden und neue Investoren finden.
Auto / GM / Opel / USA
01.06.2009 · 16:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen