News
 

Stürmer Rosenberg verlässt Werder Bremen

Bremen (dts) - Der schwedische Stürmer Markus Rosenberg wird den Bundesligisten Werder Bremen zum Ende der Saison verlassen. Das berichtet "bild.de". Rosenberg selbst bestätigte die Trennung in einem Interview mit einem schwedischen Fernsehsender.

"Es gab ein finales Gespräch. Wir gehen getrennte Wege", sagte der 29-Jährige gegenüber "TV 5". Rosenberg war Anfang 2007 von Ajax Amsterdam nach Bremen gekommen. Zwischenzeitlich hatte ihn Werder an den spanischen Verein Racing Santander ausgeliehen. Dem Schweden sollen Angebote aus der Bundesliga und dem Ausland vorliegen. Kandidaten für Rosenbergs Nachfolge sind die Hertha-Stürmer Adrian Ramos und Pierre-Michel Lasogga sowie Bayern-Angreifer Nils Petersen.
DEU / 1. Liga / Fußball
03.05.2012 · 13:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen