News
 

Stürme an der Nordsee und in den Mittelgebirgen erwartet

Offenbach (dts) - An der Nordsee und in den Hochlagen des Harzes und des Erzgebirges muss heute im Verlauf des Tages mit orkanartigen Böen gerechnet werden. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes kann es am Abend in Schleswig-Holstein Sturmböen mit Geschwindigkeiten von bis zu 115 Stundenkilometern geben. In der Mitte und im Süden des Landes bleibt das Wetter heute noch ruhig. Am Sonntag wird dann das Sturmtief "Sören", dass derzeit nördlich von Schottland liegt, Deutschland den ersten Herbststurm des Jahres bringen. Dabei sind in den küstennahen Gebieten schwere Sturmböen bis Windstärke 10 möglich. Im Binnenland können Windgeschwindigkeiten von bis 88 Stundenkilometern erreicht werden.
DEU / Wetter / Sturm
03.10.2009 · 10:54 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen