News
 

Studie: Übergewichtige Teenagerinnen konsumieren vor Sex häufiger Drogen oder Alkohol

Cincinnati (dts) - Weibliche Teenager mit Übergewicht konsumieren deutlich öfter als ihre normalgewichtigen Geschlechtsgenossen Alkohol und andere Drogen vor dem Geschlechtsverkehr. Dies ergab eine Studie des US-amerikanischen Center for Disease Control and Prevention, an der insgesamt 9.000 Studenten teilnahmen. Bei adipösen Jungen ließ sich kein ähnliches Phänomen feststellen.

Generell hätten Übergewichtige gleich welchen Geschlechts aber deutlich seltener Sex als ihre Altersgenossen. Zudem fand die Studie heraus, dass Übergewichtige ähnlich oft Alkohol trinken wie der Durchschnitt, allerdings deutlich öfter Zigaretten rauchen oder Kautabak konsumieren. Die Ergebnisse der Studie überraschten die Forscher, da man bisher davon ausging, übergewichtige Jugendliche würden aufgrund häufiger auftretender sozialer Isolation weniger rauchen und trinken.
USA / Erotik
26.04.2011 · 14:06 Uhr
[6 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen