News
 

Studie: Tablet-PCs etablieren sich bei mobilen Spielen

München (dts) - Tablet-PCs verzeichnen große Gewinne in der mobilen Spiele-Industrie und werden zur Konkurrenz von tragbaren Spielkonsolen. "Die Zuwächse in der Mobile-Gaming-Branche sind im vergangenen Jahr enorm. Im internationalen Vergleich liegt Deutschland vorn, hier verzeichnen wir eine Zunahme von 33 Prozent", erläuterte der Herausgeber der Studie "Mobile Gaming - Smartphones und Tablets erobern die Games-Industrie", die vom Wirtschaftsprüfungsunternehmen Deloitte durchgeführt wurde.

40 Prozent der Befragten gaben an, dass sich der Download von Apps negativ auf den Gebrauch portabler Konsolen auswirkt, da Spiele nun ganz einfach per Internet-Zugang auf das Smartphone oder Tablet geladen werden können. 23 Prozent der Umfrage-Teilnehmer verwenden keine Handheld-Konsole mehr.
Wirtschaft / DEU / Computer
14.08.2012 · 10:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen