News
 

Studie: Studenten können sich Leben ohne Internet nicht mehr vorstellen

München (dts) - Die Mehrheit der Studenten und jungen Arbeitnehmer kann sich einer Studie des IT-Dienstleisters Cisco zufolge ein Leben ohne Internet nicht mehr vorstellen. 55 Prozent der Studenten und 62 Prozent der jungen Arbeitnehmer gaben der Studie zufolge an, dass sie sich ein Leben ohne Internet nicht mehr vorstellen können. 40 Prozent der Studenten sagten, dass ihnen Internet-Aktivitäten und Kontakte über soziale Medien wichtiger sind als ein Treffen im realen Leben.

Ein Drittel ist sogar der Ansicht, dass das Internet genauso wichtig wäre wie Wasser, Nahrung, Luft und ein Dach über dem Kopf, für knapp die Hälfte der Befragten ist das Internet demnach fast so wichtig. 29 Prozent gaben zudem an, dass sie nicht in einem Unternehmen arbeiten würden, welches die Nutzung sozialer Medien während der Arbeitszeit verbiete.
DEU / Unternehmen / Internet / Gesellschaft / Kurioses
30.08.2011 · 18:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen