News
 

Studie: Steigende Gefahr durch Computer-Würmer

München (dpa) - Die Gefahr für Unternehmen, von Computer-Würmern infiziert zu werden, ist wieder sprunghaft gestiegen. Das hat Microsoft in einer Studie herausgefunden. In der ersten Jahreshälfte 2009 sei die Zahl solcher Infektionen im Vergleich zum Vorjahr weltweit nahezu um hundert Prozent in die Höhe geschnellt. Besonders betroffen sind Unternehmensnetzwerke, private Nutzer kommen vergleichsweise glimpflich davon. Grund: Private Nutzer bestücken ihren Computer eher mit der aktuellsten Sicherheitssoftware.
Computer / Sicherheit
03.11.2009 · 12:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen