News
 

Studie: Sex-Spielzeug in Großbritannien immer populärer

London (dts) - Eine britische Studie geht davon aus, dass in den nächsten zehn Jahren der Umsatz durch den Verkauf von Sex-Spielzeug in Großbritannien deutlich steigen wird. Wie die britische Tageszeitung "Daily Mail" berichtet, gehen die Marktforscher der Hewson Group davon aus, dass sich die Zahl der Verkäufe sogar auf dem Niveau von Smartphones bewegen werde. "Nach unseren Schätzungen werden in den Jahren 2020 bis 2025 mehr als 400 Millionen Sexspielzeuge pro Jahr versandt", heißt es in der Studie.

In den vergangenen Jahren wurden in Großbritannien lediglich vier Millionen Sex-Spielzeuge verkauft. Die Studie ergab zudem, dass sich mehr als 40 Prozent der britischen Frauen Pornos im Internet anschauen würden.
Großbritannien / Erotik
11.05.2011 · 14:03 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen