News
 

Studie: Pupillenbewegung verrät sexuelle Orientierung

New York (dts) - Die Pupillenbewegung eines Menschen kann angeblich Aufschluss über dessen sexuelle Orientierung geben. Das ergab eine Untersuchung der Cornell University bei New York. In der Studie wurden den Teilnehmern Videos von masturbierenden Männern und Frauen gezeigt.

Die Forscher achteten darauf, bei welchem Geschlecht die Probanden länger hinsahen. Heterosexuelle Männer interessierten sich, im Gegensatz zu heterosexuellen Frauen, hauptsächlich für das andere Geschlecht. Das geringere eindeutige Interesse heterosexueller Frauen könne als Schutzmechanismus gedeutet werden, der entstand, um sie vor erzwungenen Geschlechtsverkehr zu schützen, hieß es. Männer, die sich selbst als bisexuell bezeichneten, reagierten auch auf Videos von Männern und Frauen im gleichen Maß.
Vermischtes / USA / Erotik
06.08.2012 · 10:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen