News
 

Studie: Nur 22 Kinderkliniken für rund 11 Millionen Kinder

Vaduz (dts) - In Deutschland gibt es nur 22 selbständige Kinderkliniken für rund 11 Millionen Kinder im Alter bis 14 Jahren. Wie eine Studie der "CSS Versicherung" zeige, müssen Familien in acht Bundesländern ganz ohne Kinderkliniken auskommen. Laut Studie gebe es in ganz Deutschland über 2.000 Krankenhäuser mit etwa 580 Kinderabteilungen. Diese würden jedoch nur ausgewählte Krankheitsbilder abdecken. Zudem sind nur 2,9 Prozent der Klinikärzte Kinder- und Jugendmediziner. Da laut der Studie jedes zweite Kind irgendwann einmal ins Krankenhaus muss und es 1,1 Millionen Krankheitsfälle von Kindern pro Jahr gebe, hätte Deutschland weiterhin "enormen Nachholbedarf in der speziell auf Kinder abgestimmten Behandlung und Betreuung in Krankenhäusern".
DEU / Gesundheitswesen
17.09.2009 · 11:40 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.08.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen