News
 

Studie: Menschliche Evolution noch nicht abgeschlossen

Sheffield (dts) - Evolutionäre Naturkräfte wirken sich auch weiterhin auf die Entwicklung der Menschheit aus. Forscher der Universität Sheffield untersuchten in einer Studie wie sich die Landwirtschaft auf die Entwicklung der vier Kernaspekte der Menschheit auswirkten - Überleben, Partnersuche, Paarungserfolg und Zeugungsfähigkeit. Die Untersuchungen ergaben, dass sowohl arme als auch reiche Menschen bei der Evolution den gleichen Bedingungen unterworfen seien, Unterschiede existierten jedoch in der natürlichen Selektion zwischen den Geschlechtern.

Dass Fortschritte wie die Landwirtschaft immer noch Evolution nach sich ziehen, veranschauliche, dass die Interaktion zwischen Biologie und Kultur sich in einem bisher unterschätzten Ausmaß beeinflusst habe, so die Forscher. Frühere Studien ergaben, dass in den vergangenen 5.000 Jahren beispielsweise das Gehirn des Menschen schrumpfte und dass Menschen in immer jüngerem Alter mit ihrer Reproduktion beginnen.
Großbritannien / Wissenschaft
01.05.2012 · 11:43 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen