News
 

Studie: Mehrheit der Erwachsenen benimmt sich in sozialen Netzwerken freundlich

Washington (dts) - Die Mehrheit der erwachsenen Internetnutzer benimmt sich einer Studie zufolge in sozialen Netzwerken meist freundlich. In der Erhebung des US-Meinungsforschungsinstituts Pew Research Center gaben 85 Prozent der volljährigen Befragten an, auf Plattformen wie Facebook meist höflich zu agieren. Fünf Prozent sagten aus, dass sie meist unfreundlich sind, weitere fünf Prozent gaben an, sich abhängig von der Situation zu benehmen.

Bei Jugendlichen sagten hingegen nur 69 Prozent, dass sie sich meist höflich benehmen. 20 Prozent der Teenager gaben an, in sozialen Netzwerken meist unfreundlich zu sein. Facebook ist mit weltweit rund 845 Millionen aktiven Nutzern das größte soziale Netzwerk im Internet.
USA / Computer / Internet
10.02.2012 · 18:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.01.2017(Heute)
24.01.2017(Gestern)
23.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen