News
 

Studie: Lernen ist vor dem Schlafgehen besonders effektiv

Berlin (dts) - Nach dem Lernen ist Schlaf für das Gedächtnis optimal. Während des Schlummerns können sich die neuen Informationen im Gehirn ordnen und in das Langzeitgedächtnis wandern, berichtet die Zeitschrift "Apotheken Umschau". Das Gesundheitsmagazin beruft sich auf eine US-Studie, die nachwies, dass Studenten gelernte Wortpaare besser wiedergeben konnten, wenn sie diese abends paukten.

Die Forscher raten, tagsüber Gelerntes vor dem Schlafengehen zu wiederholen.
DEU / Wissenschaft
24.06.2012 · 11:10 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen