News
 

Studie: Lebenszufriedenheit der Deutschen deutlich gestiegen

Berlin: (dts) - Die Lebenszufriedenheit der Deutschen ist deutlich gestiegen. Das ergab eine Studie im Auftrag der Deutschen Post. Mit einem Lebenszufriedenheitswert von 7,0 auf einer Skala von 0 bis 10 sind die Deutschen demnach derzeit so glücklich wie zuletzt 2001. Der Abstand zwischen Ost- und Westdeutschland beträgt aktuell nur noch 0,3 Punkte.

Kurz nach der Wende 1991 betrug er noch 1,3 Punkte. Laut der Studie sind Männer und Frauen zwischen dem 20. und 30. Lebensjahr am glücklichsten. Am unzufriedensten sind die Deutschen in den mittleren Jahren. Ab 65 wird das Niveau von 30-Jährigen wieder erreicht. Frauen in jungen und mittleren Jahren sind etwas glücklicher als Männer. Ab einem Alter von 60 Jahren wiederum sind die Männer glücklicher.
DEU / Gesellschaft
20.09.2011 · 10:48 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen