News
 

Studie: Jede dritte Frau hat Sex mit dem besten Freund

East Lansing (dts) - Jede dritte Frau soll bereits Sex mit einem guten Freund gehabt haben. Laut einer Umfrage der Website MyCelebrityFashion.co.uk gaben die Hälfte der Befragten als Grund an, kein Interesse an einer festen Beziehung zu haben. 22 Prozent der Frauen gaben jedoch zu, dass der Freundschaftssex nicht beabsichtigt war.

Dass der Verkehr unter Freunden nur Spaß bringe, wie knapp 20 Prozent der weiblichen Befragten meint, kann eine Studie der Michigan State University nicht bestätigen. Den Ergebnissen zufolge könnten nur die Wenigsten eine Sex-Freundschaft über einen längeren Zeitraum aushalten. "Zuerst lockt die Leute das Unverbindliche an diesen Beziehungen. Mit der Zeit entwickeln die Befragten jedoch die Angst, dass einer sich verlieben könnte, der andere jedoch nicht", erklärte der Leiter der Studie die Ergebnisse. Demnach würden Einige den Kontakt nach dem Sex abbrechen oder blieben weiterhin befreundet. Doch die meisten Befragten sind nach ihrer Liaison ein festes Paar geworden.
USA / Erotik
09.11.2011 · 14:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen