News
 

Studie: IT-Branche verzeichnet steigende Gehälter

München (dts) - Die Einkommen im Berufsfeld Informationstechnik (IT) sind in Deutschland 2010 deutlich gestiegen. Das geht aus einer Studie der IT-Wochenzeitung Computerwoche hervor. So stieg das Gehalt der IT-Manager 2010 durchschnittlich um 5,2 Prozent.

IT-Projektleiter konnten einen Anstieg von über sechs Prozent und Softwareentwickler einen Anstieg von circa vier Prozent erzielen. Nach Angaben der Computerwoche sei die Erhöhung der Gehälter auf den Fachkräftemangel und die derzeitige demographische Entwicklung zurückzuführen. Zusätzliche Untersuchungen ergaben außerdem, dass IT-Fachkräfte in den Städten Frankfurt am Main und München am besten bezahlt werden. In Ostdeutschland liegen die Löhne 15 Prozent unter dem Gehaltsdurchschnitt. Grundlage der Studie waren insgesamt 14.941 Datensätze.
DEU / Daten / Arbeitsmarkt / Unternehmen
25.10.2010 · 10:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen