News
 

Studie: Fröhliche Männer bei Frauen weniger beliebt

Vancouver (dts) - Fröhliche Männer sind für viele Frauen offenbar weniger sexuell attraktiv, als ihre großspurigen Geschlechtsgenossen. Wie eine Studie der University of British Columbia zeigt, kommen die sogenannten "Bad Boys" beim weiblichen Geschlecht besser an. Die etwa 1.000 Beteiligten der Studie bewerteten verschiedene Gesichtsausdrücke hinsichtlich ihrer sexuellen Anziehungskraft.

Demnach bevorzugen Frauen einen stolzen, launischen und beschämten Ausdruck bei Männern. Diese hingegen fanden Frauen mit fröhlichem Ausdruck am attraktivsten. Stolz und überzeugtes Auftreten kamen hingegen nicht gut an. "Die Ergebnisse reflektieren das traditionelle Geschlechterverhalten und kulturelle Normen, die sich in letzter Zeit noch verstärkt haben", so die Leiterin des Psychologischen Instituts der Universität.
Kanada / Erotik
24.05.2011 · 12:30 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen