News
 

Studie: Frauen mittleren Alters haben besseres Gedächtnis als Männer

London (dts) - Laut einer Studie weisen Frauen im mittleren Alter bessere Gedächtnisleistungen als Männer im selben Alter auf. Im Rahmen der Studie wurden mehr als 9.600 50-jährige Menschen in Großbritannien untersucht, teilten Forscher an der Universität London heute mit. Die Versuchspersonen nahmen an fünf Gedächtnistests teil. Bei der ersten Aufgabe hatten die Frauen mit acht Prozent besser abgeschnitten als die Männer. "Das verbale Gedächtnis der Männer arbeitet offensichtlich schlechter", so der Forscher Matthew Brown. Insgesamt waren die Ergebnisse der Frauen bei allen Aufgaben mit fünf Prozent besser als die der Männer. Dieselben Teilnehmer wurden bereits im Rahmen der National Child Development Study im Alter von 16 Jahren getestet. Die Forscher wollen hiermit herausfinden, wie sich die Lebensweise der Menschen auf ihre Gedächtnisleistungen auf lange Sicht auswirkt.
Großbritannien / Daten / Wissenschaft / Gesellschaft
12.03.2010 · 16:21 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen