News
 

Studie: Frauen fühlen sich mit 46 Jahren zunehmend von Männern ignoriert

London (dts) - Bei Frauen ist im Alter von 46 Jahren offenbar eine Schwelle erreicht, an der sie sich zunehmend von der Männerwelt ignoriert fühlen. Das ergab eine Umfrage unter 2.000 Frauen über 40 Jahren im Auftrag eines britischen Pharmaunternehmens. Demnach stellten viele der Befragten mit Mitte 40 fest, dass Männer immer seltener Türen aufhalten oder Sitzplätze in überfüllten Bussen anbieten.

Zudem kämpfen Frauen in diesem Alter auch zunehmend mit dem eigenen Selbstbewusstsein und ärgern sich vermehrt über graue Haare oder Übergewicht. Die Meinungsforscher haben jedoch auch eine beruhigende Nachricht für die Frauenwelt. So würde sich bei vielen Frauen das verlorene Selbstbewusstsein spätestens mit dem 60. Lebensjahr wieder einstellen.
Großbritannien / Erotik
01.07.2011 · 11:07 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen