News
 

Studie: Entschuldigungen werden durch das rechte Ohr besser angenommen

Valencia (dts) - Forscher an der spanischen Universität von Valencia wollen herausgefunden haben, dass eine Entschuldigung eher angenommen wird, wenn sie dem Verärgerten ins rechte Ohr gesprochen wird. Zu diesem Zweck hatten die Forscher 30 Männer absichtlich verärgert, während gleichzeitig die Herzfrequenz, der Blutdruck und der Testosteronspiegel gemessen wurden. Während dabei keine Veränderungen im linken Ohr festgestellt wurden, sei das rechte Ohr deutlich empfindlicher für Geräusche und Sprache geworden. Auch frühere Studien hatten gezeigt, dass der Versuch, jemanden für etwas zu überzeugen, eher durch das rechte Ohr gelingt.
Spanien / Wissenschaft / Kurioses
02.02.2010 · 10:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen