News
 

Studie: Deutschland fehlen Kraftwerke

Berlin (dpa) - Um die Stromversorgung zu sichern, könnten in Deutschland spätestens ab 2022 im großen Stil neue Gaskraftwerke notwendig sein. Zu diesem Ergebnis kommt die erste umfassende Studie zur Entwicklung des Energiemarktes durch den Atomausstieg. Bis 2022 werden etwa 10 Gigawatt Leistung fehlen, heißt es in dem in Berlin vorgestellten Gutachten des Büros für Energiewirtschaft. Da die Gaskraftwerke nur laufen müssen, um bei wenig Wind und Sonne Engpässe abzudecken, würde sich der Bau aber unter derzeitigen Bedingungen nicht lohnen. Notwendig seien daher staatliche Subventionen.

Energie
07.09.2011 · 12:48 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen