News
 

Studie: Beruf beeinflusst Attraktivität von Singles auf Partnersuche

Bremen (dts) - Der Beruf hat einen wesentlichen Einfluss auf die Attraktivität von Singles, die sich gerade auf Partnersuche befinden. Das ist das Ergebnis einer gemeinsamen Studie der Partnerplattform "Parship" und der Universität Bremen. Demnach tragen vor allem akademische Berufe und Tätigkeiten mit hohem Verantwortungsgrad zur Steigerung der Attraktivität bei.

Die Forscher führen dies unter anderem auf den antizipieren Verdienst, das Bildungsniveau sowie das damit verbundene gesellschaftliche Ansehen zurück. Mit Blick auf die Single-Frauen haben Juristinnen die besten Karten bei der Partnersuche – dicht gefolgt von Flugbegleiterinnen. Ebenfalls in die beliebtesten Frauenberufe schaffen es Ärztinnen, Architektinnen und Ingenieurinnen. Der begehrteste Männerberuf ist Arzt. Danach folgen Architekt und Psychologe beziehungsweise Therapeut.
DEU / Erotik
10.01.2012 · 14:40 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen