News
 

Studie: Bauchschläfer haben öfter erotische Träume

Hong-Kong (dts) - Menschen, die auf dem Bauch schlafen, haben häufiger erotische Träume. Das fand der Wissenschaftler Calvin Kai-Ching Yu von der Shue Yan Universität in Hong-Kong in einer Studie heraus. Der Forscher befragte 670 Studenten über ihre Träume und Schlafgewohnheiten.

Er fragte auch nach der Intensität und Häufigkeit der Träume und in welcher Position die Probanden dabei schliefen. Als Grund sieht Kai-Ching Yu, dass das Gehirn während des Schlafs immer noch arbeitet und Reize der Außenwelt aufnimmt und in den Traum integriert. Zudem wird vermutet, dass die verringerte Sauerstoffzufuhr den Geist verwirrt und so erotische Träume erzeugt.
Vermischtes / China / Erotik
10.08.2012 · 09:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen