News
 

Studie: Aufschwung in Deutschland verliert an Fahrt

Stuttgart (dpa) - Der Aufschwung in Deutschland verliert zum Jahreswechsel wieder etwas an Tempo. Die Wirtschaft sieht die derzeitige Geschäftslage nicht mehr so positiv wie im vergangenen Herbst, ergab eine Umfrage der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young. Auch die Prognosen fallen bei der Befragung unter 700 deutschen Unternehmen nicht mehr so optimistisch aus. Grund: Wegen der Schuldenkrise ist das Vertrauen in den Euro und die Zentralbanken gesunken.

Konjunktur
03.01.2011 · 12:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen