News
 

Studie: Anzahl von Mobiltelefonen wird Weltbevölkerung 2012 übertreffen

San José (dts) - Die Anzahl von Mobiltelefonen wird einer Studie zufolge im Jahr 2012 die Zahl der auf der Welt lebenden Menschen übersteigen. Das teilte das US-amerikanische Telekommunikationsunternehmen Cisco mit. Die aktuelle Analyse des weltweiten mobilen Datenverkehrs prophezeie demnach, dass es schon 2016 bereits zehn Milliarden Mobilgeräte geben wird.

Durch die zunehmende Qualität und Geschwindigkeit steige laut Cisco der Datenverkehr stark an, was voraussichtlich mehr Probleme bei den Mobilfunkbetreibern verursachen wird. Man müsse neue Wege finden, um der zukünftigen Nachfrage sowie der Datenexplosion gerecht zu werden. Cisco wurde 1984 gegründet, um die Vernetzung von Computern einfacher und effektiver zu gestalten.
USA / Internet / Telekommunikation
16.02.2012 · 09:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen