News
 

Studie: Algen unterstützen Gewichtsabnahme

Kopenhagen (dts) - Durch das Essen von Algen vor der eigentlichen Mahlzeit kann das Gewicht reduziert werden. Das ergab eine Studie der Universität Kopenhagen. Algen unterdrücken das Hungergefühl und sättigen durch ihren hohen Anteil an Mineralstoffen und Spurenelementen.

Die Diät erzielt ihre Wirkung allerdings erst nach mehreren Monaten und mehr als 20 Prozent der Probanden brachen die Studie ab, weil sie den Geschmack und die Konsistenz der Pflanzen auf Dauer nicht ertragen konnten. "In der Vergangenheit gab es Probleme etwas zu entwickeln, das akzeptabel schmeckt", sagte Arne Astrup von der Universität Kopenhagen. Das neue Nahrungsergänzungsmittel, das in dieser Studie verwendet wurde, sei weniger unangenehm, aber es gebe noch Verbesserungsmöglichkeiten, so der Forscher.
Dänemark / Beauty / Gesundheit / Nahrungsmittel
15.06.2012 · 08:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen