News
 

Studie: 16,4 Milliarden Euro Schaden durch Internetkriminalität

Rating (dpa) - Durch Internet-Kriminalität entsteht laut einer aktuellen Studie in Deutschland ein direkter finanzieller Schaden in Höhe von insgesamt 16,4 Milliarden Euro. Rechne man die Kosten für den Zeitaufwand mit, der den Opfern dadurch entsteht, erhöhe sich der Schaden innerhalb eines Jahres auf 24,3 Milliarden Euro, heißt es im «Cybercrime Reports 2011». Den Bericht hat das IT-Sicherheitsunternehmen Symantec Deutschland heute veröffentlicht. Weltweit belief sich der Schaden auf 114 Milliarden Dollar.

Computer / Kriminalität
13.09.2011 · 10:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen